Wer wir sind

Das Ziel des Leipziger Max-Planck-Instituts für Kognitions- und Neurowissenschaften ist die Erforschung der kognitiven Fähigkeiten und Gehirnprozesse des Menschen. Ein Hauptaugenmerk gilt dabei den neuronalen Grundlagen von höheren Hirnfunktionen wie Sprache, Emotion, Sozialverhalten, Musik und Handlung. Weitere Schwerpunkte der Forschung sind das plastische Veränderungsvermögen des Gehirns und die Weiterentwicklung bildgebender Verfahren für die Neurowissenschaften.

www.cbs.mpg.de